English Deutsch

Reparatur-Galerie

Feb 09
  • So sah die Archtop im Original aus

  • Baujahr 1936

  • Der Hals wird mit einer einer Dampfdüse raus gemacht

  • Die Decke ist entfernt

  • So siehts innen aus

  • und eine neue Flattop-Decke angefertigt

  • Die Decke aufgeleimt + lackiert

  • mit neuer "vintage bridge"

  • ... in sunburst + Nitrolack

  • künstlich gealterter Lack

  • .... werden auch die Ränder gegilbt

  • Um den "vintage touch" zu behalten, ...

Von der Jazzgitarre zur Steelstring

Ein Kunde ließ sich eine Archtop Martin Gitarre in eine Flattop Steel-String Gitarre umbauen. Hier die einzelnen Schritte.
Feb 09
  • Gibson Akustik mit Deckenschaden

    Gibson Akustik mit Deckenschaden

  • Detail mit abgeplatzten Deckenbalken

  • Säubern der Fräsöffnung

  • Lose Deckenbalken

  • Einleimen der Deckenbalken

  • Einpassen des zu ersetzenden Deckenstückes

  • Einleimen des Ersatzstücks

  • Abbeizen des Deckenlackes

  • Entfernen des angelösten Lackes

  • Decke mit Feinschliff

  • Decke transparent lackiert

  • Sunburst-Lackierung

  • Letzter Feinschliff vor dem Polieren

  • Aufleimen der Brücke

  • Alles ist gut geworden!

Alles wird gut!

Eine Gibson mit einem erheblichen Deckenschaden.  
Sep 24
  • die Mahagonizarge war in...

  • ..mehrere Einzelteile ..

  • ....zersprungen

  • Als erstes werden Risse mit Haftmagneten fixiert + verklebt

  • dann die Bruchöffnung mit Fichtenstreifen verstärkt ...

  • ..und fixiert

  • Die Bruchöffnung ist stabilsiert

  • jetzt werden Stück für Stück die Bruchstücke eingefügt ...

  • ...und verklebt

  • Die Bruchstücke sind eingepasst und vollständig verklebt

  • Dann wird die Zarge ...

  • ... plan geschliffen

  • fertig retuschiert

  • und lackiert

  • und so sieht ein zufriedener Gitarrenbauer aus

Martin Zargendesaster

das treibt dem Musiker die Tränen in die Augen, aber auch hier konnten wir sie rasch trocknen.... (die Tränen)
Sep 24

Radikal-Umbau einer Klassikgitarre

Hier bauten wir, auf Wunsch eines Kunden, eine Klassikgitarre radikal um. Es sollte eine Armschräge und ein sehr tief gezogener "Cutaway " eingebaut werden. Der Cutaway ist gleichzeitig als Beinstütze konzipiert.
Sep 17
Sep 16
  • Nein, das ist keine Verzerrung im Foto...

  • ...die Bünde sind wirklich so schräg

  • Als 7. zusätzliche Mechanik wurde eine Banjo-Mechanik verwendet. Hier sieht man auch den schrägen Sattel!

  • Die 7. Mechanik von hinten

  • Auch die Stegeinlage mußte etwas geschrägt werden!

Klassikgitarren-Umbau mit „schrägen Bünden“

Diese "José Lopez Bellido" war bis vor kurzem noch eine ganz normale 6-saitige Gitarre. Und das seit vielen Jahren! Sein Besitzer wollte aber eine 7. tiefere Saite hinzugefügt bekommen. Um nicht einen komplett neuen Hals bauen zu müssen, lösten wir das alte Griffbrett. Als nächster Schritt wurde ein neues etwas... read more →
Mai 25
  • Ein trauriger Anblick ...

  • ..der jeden Gitarrenliebhaber ...

  • ..in die Verzweiflung treibt.

  • Die Bruchstellen werden mit einem hochfesten Kunstharzkleber fixiert.

  • Anschließend fugenfrei verschliffen

  • und mit einem Speziallack retuschiert.

  • Anschließend wir der Retuschelack mit Transparentlack versiegelt,feingeschliffen und hochpoliert.

  • Dann erfolgt die Endmontage und der Gitarrenbesitzer ist wieder glücklich!

Epiphone Kopfbruch

Ein heftiger kompletter Kopfabriss bei einer Epiphone Les Paul. Das kommt leider öfter vor, aber da können wir Abhilfe schaffen. Nach der Verleimung ist der Hals in der Regel stabiler als vorher und beim Retuschieren der Bruchstelle haben wir inzwischen große Routine.